35 Comments

  1. Ist es nicht schön, wie "man" die Nutzmenschen aufeinander hetzen kann? Oder auch als Show ist sowas immer ein highlight… Ist es nicht wunderschön anzusehen? Ich finde das einfach entzückend. Teile und herrsche und teile und herrsche und teile und herrsche… immer und überall und immer wieder und wieder und wieder und wieder… und diese Nutzmenschen begreifen es nicht. Nicht dort, nicht hier, nirgendwo. So genial.

  2. Was für ein Vollidiot der Helm, Kamera am Kopf und Pfefferspray. Naja, wenigstens hat die Polizei gleich ein Beweismittel für seine Körperverletzungen, wenn sie ihn festnehmen…

  3. Überall das gleiche! Anstatt sie zusammen halten und die Bonzen bekämpfen….. bekämpfen sie sich gegenseitig…..nicht das Volk ist der Feind

  4. Verstehe ich das richtig? Da wollten ein paar normal gekleidete Personen mit Rosen zum Grab eines schwarzen mordopfers, um zu trauern und wurden dafür von den bis zum Anschlag vermummten „Antifaschisten“ sagen wir mal „aufgehalten“ und die Polizei macht nichts dagegen? Der Bürgermeister der Stadt ist doch mit Sicherheit „Demokrat“ oder?

  5. Massenschlägerei sieht für mich etwas anders aus. Hat für mich einen inszenierten Eindruck. In einer Seitenstraße und ein paar Leute im Handgemenge. Für eine Massenschlägerei war es doch sehr übersichtlich.

  6. In dem Bild fehlt eigentlich nur noch eines: Säuberungs-Bots von Boston Dynamics… 🙂
    https://www.youtube.com/watch?v=_33PzIi2BTk

  7. Ziemlich diverse Gruppe von Rechten.. Schwarze, Samoaner, Asiaten und Weiße vereint gegen die Terrorbande von Scheibenwerfern und Autoanzündern.

    Find ich gut.

  8. Stellt euch mal vor,die wollten zu Grab mit Rosen,und werden von den Linksfaschisten gestört,was für eine Menschlichkeit von Links.Schande über Deutschland.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *